Myra Website Security

Machen Sie Inhalte und Anwendungen Ihrer Website sicher mit der Myra Website Security. Ob Web Application Firewall, Bot & Scraping Protection oder Content Protection: Alle Produkte sind nahtlos mit Ihrer bestehenden Infrastruktur und Ihrem CMS einsetzbar.

Vom Schutz Ihrer Applikationen über Sicherheit für Inhalte bis zur Abwehr von Bots: Als vorgelagerter Schutzwall schützt die Myra Website Security Ihre Web-Anwendungen vor häufig auftretenden Sicherheitslücken. Dank der guten Vernetzung unserer Experten in der Branche erfahren wir neue Schwachstellen vor allen anderen. Abwehrmaßnahmen sind deshalb sehr schnell auf die Angriffsvektoren angepasst – schon bevor diese öffentlich bekannt werden.

Die umfassende Website Security für alle Web-Anwendungen

  • Minimaler IT-Aufwand durch Myra Managed Services
  • Rund-um-die-Uhr-Sicherheits-Monitoring und -Anpassung bei auftretenden Schwachstellen
  • Individuelle Konfigurationen an Ihre Bedürfnisse für optimalen Schutz
  • Implementierung ohne kostspielige Hardware

Web Application Firewall (WAF)

Mit der Myra Web Application Firewall schützen Sie Ihre Anwendungen vor unzulässigen und gefährlichen Anfragen. Die sofort skalierbare Lösung ermöglicht nahezu unbegrenzte Kapazität zur Anfragenabwehr. Standardmäßig enthält das WAF Tool-Set ab Installation mit den Myra Rules mehr als die OWASP Top 10-Regeln. In Ihrem Backend-Bereich können Sie selbst Restriktionen per Drag & Drop bestimmen und eigene Regelsätze definieren. In der Enterprise-Variante erhalten Sie individuelle, durch unsere Experten auf Ihre Web-Applikation abgestimmte Regelsätze. Diese werden ständig von unserem Website Security-Team mit dem Ziel aktualisiert, False-Positive nahezu komplett zu eliminieren.

Myra-Produkte: Website-Security Bot Protection

Bot Protection & Management

Identifizieren Sie zuverlässig, wer über Ihre Website surft: Myra erkennt die verschiedenartigen Client-Typen und klassifiziert sie in schädliche Bots, nützliche Suchmaschinen und menschliche Nutzer. Schädliche Botnetze, die etwa für DDoS-Angriffe eingesetzt werden, blockiert oder verwirft Myra standardmäßig. Das Myra Deep Bot Management liefert für jede Anfrage die passende Antwort aus: Nutzer erhalten sofort und beschleunigt die gewünschten Inhalte während Suchmaschinen-Bots und andere automatisch generierte Anfragen individuell behandelt werden.

Myra-Produkte: Website-Security Bot Protection

Content Protection

Sie wollen die Inhalte Ihrer Website besonders schützen? Mit der Myra Content Protection schirmen Sie Texte, Bilder und Videos über das Secure Deployment vor Angriffen von außen ab. Dazu übertragen Sie Ihre erstellten Inhalte von Ihrem CMS auf unsere geschützten Deployment-Server. Die Myra Content Protection prüft, ob die von Ihnen gesendeten Inhalte mit den erhaltenen übereinstimmen. Erst dann kann ein geschlossener, von Ihnen definierter Nutzerkreis nach dem Mehr-Augenprinzip die Inhalte freigeben. Anschließend werden sie über unsere gesicherten Server veröffentlicht. Eine unerlaubte Veränderung von Inhalten auf Ihren Websites ist damit unterbunden. Für den Log-In zur Content Protection können Sie wählen zwischen festgelegten IP-Adressen, Security-Token oder Key-Generatoren.

AV-MultiScan

Mit dem Myra AV-MultiScan schützen Sie Ihre Web-Server vor infizierten Benutzerdateien. Die vollelastisch skalierbare und ausfallsichere Lösung überprüft die über Web-Formulare eingehenden Dateien noch bevor sie Ihre Infrastruktur erreichen. So lässt sich das Risiko einer Malware-Infektion deutlich reduzieren. Durch den Einsatz mehrerer Antiviren-Engines können Sie Ihr gewünschtes Sicherheitslevel selbst anpassen. Als Plug & Play Lösung funktioniert Myra AV-MultiScan ohne Änderungen an Ihren Formularen. Der MultiScan läuft 100-prozentig und garantiert auf Servern innerhalb Deutschlands und ist sowohl für Upload- als auch für Download-Szenarien verwendbar.

Schema des Myra AV-MultiScan

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns via Kontaktformular oder rufen Sie einfach an unter +49 89 414141 – 345

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.