Die Verbindung zum Server wurde unterbrochen!

DDoS-Schutz

High-Performance Protection für Ihre Website


Kontaktieren Sie uns jetzt
089 / 41 41 41 345

Wie hilft Ihnen myracloud?

myracloud ist zuverlässige Sicherheit „Made in Germany“. Das bedeutet, dass wir Ihre Kundendaten ausschließlich durch deutsche Infrastruktur leiten. Dadurch sind höchste Ansprüche im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes gewährleistet.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Umgang mit sensiblen Kundendaten schaffen wir die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit für Ihre Partner und Lieferanten.

myracloud ist mehr als nur ein umfassender DDoS-Schutz. myracloud ist gleichzeitig auch ein Content-Protection-Network (CPN) und ein Content-Delivery-Network (CDN). Unsere Server stehen Ihnen deutschland- und optional weltweit zur Verfügung. Dadurch haben Ihre Besucher kurze Ladezeiten aufgrund geringer Distanz zum nächstgelegenen myracloud-Knotenpunkt. Dynamische Inhalte (HTML) können optimiert und beschleunigt werden, so dass Websites deutlich schneller am Bildschirm angezeigt werden.

Lesen Sie, wie unsere Kunden von myracloud profitieren:

Was sind DDoS-Attacken genau?

Angriffe gegen Online-Plattformen haben immer dasselbe Ziel: Eine Internet-Präsenz, bspw. eine Website, Blog, E-Commerce Shop, Online-Transaktionsplattform, etc., für normale Nutzer nicht mehr erreichbar zu machen. Ein Angreifer nutzt dafür so viele Ressourcen – Bandbreite und Datenbank-Kapazität – wie möglich, sodass für normale Nutzer nichts mehr übrig bleibt und die Website somit nicht mehr erreichbar ist.

Häufig beobachtete Angriffsformen sind

  • DNS-Amplification: Ziel dieses Angriffstyps ist es, die Bandbreite der physischen Internet-Anbindung des Anbieters zu verstopfen. Dazu werden sehr viele Server im Internet missbraucht, um aus kleinen Datenpakete viele große zu generieren und zu senden.
  • SYN-Floods: Der Angriffstyp SYN-Flood überlastet durch das Imitieren eines Verbindungsaufbaus die Serverseite der angegriffenen Internet-Präsenz. Die Folge: Es können keine neuen Verbindungen mehr aufgebaut werden und die Website ist nicht mehr erreichbar.
  • GET-Floods: Im Fall dieses Angriffstyps ruft der Angreifer wiederholt einzelne Seiten auf, die teuer in der Erzeugung sind. Dadurch wird der Server überlastet und die Kosten des Betreibers der Internet-Präsenz gezielt in die Höhe getrieben.
  • POST-Floods: Im Fall des Angriffstyps POST-Flood schickt der Angreifer große Dokumente an den Server mit dem Ziel den Speicherverbrauch auf Serverseite zu erhöhen. Das hat zur Folge, dass der Server keine Antworten mehr generieren kann und so für normale Nutzer unerreichbar wird.

Wie schütze ich mich gegen DDoS-Attacken?

Ohne wirksamen DDoS-Schutz sind diese Unternehmen oftmals ein leichtes Ziel. Das bedeutet insbesondere für E-Commerce-Betreiber Umsatzeinbußen, die existenzgefährdend sein können.

myracloud als zuverlässiger DDoS-Schutz sorgt dafür, dass Angreifer keinen Erfolg haben und somit Ihre Kunden und Besucher weiterhin die angebotenen Dienste störungsfrei nutzen können.

Mit unserer Kombination aus extrem hohem Datendurchsatz je Server, mehrfacher Redundanz auf allen Ebenen und dem Einsatz vieler unabhängiger Rechenzentren in mehreren Ländern hilft myracloud Ihnen bei der Bewältigung sämtlicher Angriffsversuche.